Vorteile einer Website-Erneuerung

Ganz am Anfang Ihrer Relaunchplanung sollte die Frage nach dem „Warum?“ stehen. In der Einleitung habe ich die am häufigsten vorgebrachten Gründe (für oder gegen?) gegen die oft verpassten Möglichkeiten abgewogen.

An dieser Stelle des Prozesses geht es aber nicht mehr um die allgemeine Erkenntnis, dass ein gutes Webmarketing fast immer Gewinn bringt und bisher nur die schlechte, unpassende Ausführung diesen Erfolg gebremst hat.

Jetzt geht es um Ihre konkrete, aktuelle Entscheidung: Warum wollen (oder wenn man gerade versucht Sie zu überzeugen, sollen) Sie in den Neuaufbau Ihrer Internetpräsenz investieren?

Kernidee verfolgen

Stellen Sie zu Beginn diese Frage und gelingt es Ihnen, eine schlüssige Antwort zu finden, steht Ihr anschließendes Konzept auf einem soliden Fundament. Ist das „Warum?“ geklärt, werden Sie sich nicht auf inhaltlichen oder gestalterischen Wegen verirren, sondern immer die Idee als Ziel vor Augen behalten.

Umso wichtiger ist es, bereits jetzt die schlechten Gründe zu entlarven, um diese Irrwege gar nicht erst zu beschreiten.

Ein schlechtes „Warum?“

  • Ihr Wettbewerber hat seine Website erneuert
  • Ihre Agentur rät Ihnen zur Überarbeitung
  • Sie haben irgendeine Website gesehen, die Ihnen gut gefallen hat
  • Sie müssen in diesem Jahr noch Werbeausgaben machen
  • Diese Gründe müssen nicht falsch sein, aber sie dürfen niemals die Antwort auf Ihr „Warum?“ sein.

Wenn es keine besseren Begründungen gibt, kann das durchaus auch bedeuten, dass die Zeit für Veränderung noch nicht reif ist.

Bevor Sie halbherzig an eine überstürzte Erneuerung gehen, warten Sie, bis ein richtiges „Warum?“ die Idee auch ins Ziel zu tragen vermag. Schlechte Antworten auf eine / diese nicht gestellte Frage gibt es im Netz wie Sand am Meer.

Das „Warum?“ sollte mit einer echten Motivation verbunden sein. Die Antwort muss ausreichen, um einen Relaunch wirkungsvoll zum Ziel zu bringen. Sie muss Ihnen wie Ihrem Team über die Entwicklung hinaus ein sicheres Gefühl geben.

Mit dieser Motivation werden Sie das Beste erreichen!

Das „Warum?“ beantwortet die Kernmotivation. Sie müssen diese Frage nicht sofort aus dem Bauch heraus beantworten können. Die oben genannten Gründe können diese Kernmotivation nicht sein, sie aber auslösen.

  • Wollen Sie eine engere Verbindung zu Ihrer Zielgruppe aufbauen? Soll diese Zielgruppe überhaupt erst klar definiert werden und wollen Sie ihr mit Ihrer Seite eine “Heimat” bieten?
  • Wollen Sie, dass Ihre Website die hohen Qualitäts- und Designansprüche Ihres Unternehmens repräsentiert?
  • Haben Sie eine konkrete Idee, wie Sie Ihre Kunden durch interaktive Funktionen im Alltag helfen können? Diese Hilfe sollte dabei nicht nur im vereinfachten Bestellen Ihrer Waren bestehen. Haben Sie etwas über Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte mitzuteilen, an dem echtes Interesse besteht?
  • Wollen Sie einfach nur mehr Umsatz machen oder Ihren Vertrieb verstärkt auch auf das Netz ausweiten?
  • Haben Sie einen neuen Unternehmensansatz, der ihre bisherigen konventionellen Angebote langfristig durch Onlineangebote ablösen soll?

Jede dieser Beispielfragen erfordert einen jeweils anderen Einstieg und verleiht den verschiedenen Rollen im Prozess des Relaunch ein ganz anderes Gewicht.

Es wird immer Designer, Programmierer und Redakteure geben – Sie aber haben je nach Ziel eine führende oder auch nur ausführende Rolle!

Ein grafisch einzigartiger Shop mit mangelnden Filterfunktionen ist genauso sinnlos wie eine technisch perfekte, emotionslose Konfigurations-App für ein in erster Linie über design- und lifestyleorientierte Faktoren bestimmtes Produkt.

Ergebnisoffen bleiben

Bleiben Sie bei der Frage nach dem „Warum?“ ergebnisoffen. Wenn Sie die einzelnen Gründe nicht überzeugen, kann die Antwort auch eine Verschiebung des Relaunch sein.

Spiegelt die bestehende Seite Ihr Angebot ausreichend wider , aber eine neue Leistung (oder eine neu definierte Zielgruppe) wird mit ihr nicht ausreichend gewürdigt? Dann kann die Entwicklung einer zusätzlichen Schwerpunktseite oder einer einfachen Landingpage zweckmäßiger sein. Dazu später mehr.

Womöglich kommen Sie auch zu der Entscheidung, dass alles so bleiben kann, wie es ist, weil keine besseren Ergebnisse zu erwarten sind.

Relaunch! Buch mit Astronaut Cartoon

Leseprobe aus meinem im September 2020 erschienen Buch

Relaunch!

Mit neuen Webseiten in die Zukunft

Stefan Schmidt, Simone Sarodnick, Christian Behrends

Das Handbuch, ca. 192 Seiten
September 2020

ISBN 9783751954310